Schutzmaske und Sonnenbrille: Was muss ich beachten?

Schutzmaske und Sonnenbrille: Was muss ich beachten?

Eine ungewohnte Kombination

Seit einiger Zeit herrscht in den meisten Teilen von Deutschland eine Maskenpflicht beim Betreten von Geschäften, der Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln sowie überall dort wo viele Menschen zusammenkommen.

Die warmen und vor allem sonnigen Tage der letzten Wochen stellen daher viele Menschen erneut vor eine Frage, die sich aus dem ungewohnten Alltagsgebrauch des Mund- und Nasenschutzes ergibt: Darf ich gleichzeitig eine Maske und eine Sonnenbrille tragen oder verstoße ich damit gegen das Vermummungsverbot?

Generell lässt sich sagen, dass es in Deutschland, ausgenommen von Unterhaltungsveranstaltungen, kein Vermummungsverbot gibt, d.h. jeder darf sein Gesicht bedecken. Allerdings gibt es einige Ausnahmen:

  1. Autofahren: Beim Autofahren darf das Gesicht nicht derart bedeckt oder verhüllt werden, dass es nicht mehr erkennbar ist. Daher gilt im Auto: entweder Maske oder Sonnenbrille!
  2. Supermarkt: Ein allgemeines Verbot gibt es nicht, allerdings darf der Inhaber entscheiden, ob er nicht erkennbare Personen in sein Geschäft lässt. Da das Tragen der Maske im Supermarkt Pflicht ist, lieber die normale Korrektionsbrille mit einpacken, falls eine Sonnenbrille mit Sehstärke getragen wird.

Beschlagene Brillengläser der Sonnenbrille

An sonnigen Tagen ist es nicht ungewöhnlich, dass man etwas ins Schwitzen kommt. Insbesondere in Verbindung mit einem Mund- und Nasenschutz führt diese zusätzliche Feuchtigkeit in der Gesichtsregion nicht selten zu beschlagenen Brillengläsern. Egal ob regelmäßiger Brillenträger oder lediglich Sonnenbrillenträger – beschlagene Brillengläser sind unglaublich störend und nervenaufreibend. Die einfachste Abhilfe für dieses Problem schafft ein sogenanntes Antibeschlag-Brillenputztuch. Mit dem Lennox Eyewear Anti-Fog-Brillenputztuch können die Sonnenbrillengläser nicht nur intensiv gereinigt werden, sie hindern die Brillengläser außerdem vor dem Beschlagen und das bis zu 12 Stunden lang. Eine weitere praktische Alternative stellt der Lennox Eyewear Brillen-Reiniger+ mit Antibeschlag-Funktion dar. Einfach die Reinigungslösung auf die Brillengläser aufsprühen und mit einem weichen Tuch trockenpolieren und schon wird das Beschlagen der Brillengläser zuverlässig verhindert. Ein echtes Must-Have für warme Sommertage!
Anti-Fog-Brillenputztuch

Wie wäre es mit einer neuen Sonnenbrille?

Egal ob mit oder ohne Mundschutz, an sonnigen Tagen sollte stets eine Sonnenbrille getragen werden. Die Sonnenstrahlen schädigen nicht nur die Augen, sondern verursachen durch das Zusammenkneifen kleine Fältchen auf der Stirn und rund um die Augenpartie. In unserem Blogbeitrag: ‚Entdecke unsere aufregenden Sonnenbrillenkollektionen‘ stellen wir dir die Sonnenbrillentrends dieses Jahres vor. Wer also keine passende Sonnenbrille mehr besitzt, ist bei Lensbest genau richtig aufgehoben. Bei uns findest du die unterschiedlichsten Sonnenbrillen diverser Marken mit oder ohne Sehstärke – bei so viel Auswahl wird definitiv jeder fündig!

Sonnenbrillen entdecken

Mundschutz und Sonnenbrillen

Wir von Lensbest wünschen dir von ganzem Herzen, dass du und deine Liebsten diese kritische Situation so unbeschadet wie möglichen überstehen.

Stay strong, positive, safe & healthy!

1,0 2,0 3,0 4,0 5,0

Kommentare zu „Schutzmaske und Sonnenbrille: Was muss ich beachten?“

Letzte Einträge

Up-to-date