Augen-Make-up für Kontaktlinsenträgerinnen

Lensbest-LensbestShop-LensbestBlog:https://res.cloudinary.com/fourcare/image/fetch/q_90/f_auto/fl_force_strip/https://www.lensbest.de/blog/LensbestBlog/20170819-makeup-kontaktlinsen/teaser-schminken-mit-kontaktlinsen-535x300px.jpg

Oder: Was ihr beim Schminken mit Kontaktlinsen beachten solltet!

Wenn es zu einem schicken Anlass gehen soll, greifen wir Frauen gerne zu Kontaktlinsen. So stellen wir sicher, dass unser aufwändiges Make-up in voller Pracht zu sehen ist und nicht durch ein Brillengestell verdeckt wird. Damit es nicht zu Reizungen am Auge kommt, sollten Kontaktlinsenträgerinnen beim Schminken einiges beachten. Die wichtigsten Schminktipps haben wir hier für euch zusammengefasst.

#Die richtige Reihenfolge

Lensbest-LensbestShop-LensbestBlog:https://res.cloudinary.com/fourcare/image/fetch/q_90/f_auto/fl_force_strip/https://www.lensbest.de/blog/LensbestBlog/20170819-makeup-kontaktlinsen/bild1-schminken-mit-kontaktlinsen-500x300px.jpg

Die Kontaktlinsen sollten nicht mit der Schminke in Berührung kommen, daher ist die erste und wichtigste Regel, dass ihr eure Linsen unbedingt vor dem Schminken einsetzt. Noch einen Schritt vorher solltet ihr allerdings Deo und Haarspray auftragen, um Ablagerungen auf den Kontaktlinsen zu vermeiden. Wollt ihr Deo und Haarspray tagsüber noch einmal nachlegen? Kein Problem, achtet einfach darauf, dass ihr eure Augen während des Sprühens schließt.

Am Abend gilt die umgekehrte Reihenfolge: Erst die Kontaktlinsen vorsichtig aus dem Auge nehmen und dann mit dem Abschminken beginnen. So stellt ihr sicher, dass keine Reinigungsprodukte auf eure Linsen gelangen.

 

#Lidschatten

Lensbest-LensbestShop-LensbestBlog:https://res.cloudinary.com/fourcare/image/fetch/q_90/f_auto/fl_force_strip/https://www.lensbest.de/blog/LensbestBlog/20170819-makeup-kontaktlinsen/bild2-schminken-mit-kontaktlinsen-500x300px.jpg

Beim Lidschatten solltet ihr auf einen Lidschatten in cremiger Konsistenz zurückgreifen. Beim Puder-Lidschatten passiert es nämlich schnell, dass sich die einzelnen Puderpartikel vom Augenlid lösen und über die Wimpern ins Auge bzw. auf die Kontaktlinse gelangen. In der Drogerie eures Vertrauens findet ihr sicher einen cremigen Lidschatten, der eurem Geschmack entspricht.

 

#Wimperntusche

Lensbest-LensbestShop-LensbestBlog:https://res.cloudinary.com/fourcare/image/fetch/q_90/f_auto/fl_force_strip/https://www.lensbest.de/blog/LensbestBlog/20170819-makeup-kontaktlinsen/bild3-schminken-mit-kontaktlinsen-500x300px.jpg

Bei der Wahl der Wimperntusche gibt es Für und Wider. Einige Experten meinen, dass Kontaktlinsenträgerinnen nicht zu wasserfester Mascara greifen sollten, da diese eher bröckelt und ihre Rückstände sich nur schwer wieder von den Linsen entfernen lassen. Zu festes Reiben ist wiederum nicht gut für die Linsenoberfläche!

Eine wasserlösliche Wimperntusche bringt hingegen den Nachteil mit sich, dass sie zerläuft, wenn die Augen tränen und so schwarze Farbe an die Linsen gelangen kann. Eins gilt für beide Mascara-Typen: Sie sollten keine Wimpern verlängern, denn die enthaltenden Partikel zur Wimpernverlängerung können sich lösen und ins Auge gelangen.

Auch von falschen Wimpern solltet ihr die Finger lassen, denn es könnte Kleber an die Kontaktlinse gelangen.

 

#Kajal und Eyeliner

Lensbest-LensbestShop-LensbestBlog:https://res.cloudinary.com/fourcare/image/fetch/q_90/f_auto/fl_force_strip/https://www.lensbest.de/blog/LensbestBlog/20170819-makeup-kontaktlinsen/bild4-schminken-mit-kontaktlinsen-500x300px.jpg

Wollt ihr auf euren Kajalstift oder Eyeliner nicht verzichten, dann solltet ihr zu einem weichen Stift greifen, weil dieser nicht so sehr bröckelt und abblättert. Außerdem solltet ihr keinen Lidstrich auf dem Innenrand der Lider (Wasserlinie) ziehen, wie es z.B. bei Smokey Eyes sehr beliebt ist. Durch unvorsichtiges Auftragen oder die Reibung tagsüber können nämlich Kajalpartikel schnell unter die Kontaktlinsen geraten, was zu Reizungen des Auges führen kann. Zeichnet euren Lidstrich stattdessen dicht unter dem Lidrand – das sieht genauso gut aus und ihr seid auf der sicheren Seite.

Mit diesen Tricks dürfte in puncto Augen-Make-up nun eigentlich nichts mehr schief gehen. Wollt ihr noch mehr Tipps? Dann schaut euch unser Video Schminktipps für Linsenträgerinnen an. Hier bekommt ihr noch einmal veranschaulicht wie das Make-up mit Kontaktlinsen am besten gelingt.

1,0 2,0 3,0 4,0 5,0

Kommentare zu „Augen-Make-up für Kontaktlinsenträgerinnen“

Einen Kommentar schreiben
Eva-Maria

24.08.2017 14:51

Cremiger Lidschatten und weicher Eyeliner - das habe ich mir gemerkt! Da werde ich definitiv drauf achten, wenn meine aktuellen Produkte aufgebraucht sind.

Guter Tipp, dankeschön!

Kategorien

Letzte Einträge

Archiv

RSS-Feed abonnieren