Wintertipps für Brillenträger

Wintertipps für Brillenträger

So behaltet ihr im Winter den Durchblick

Der Dezember gehört für viele zu einem der schönsten Monate: Draußen ist es bitterkalt, daher machen wir es uns Zuhause so richtig gemütlich, essen jede Menge Lebkuchen und genießen die Vorweihnachtszeit. Doch die Brillenträger unter uns können sich nur bedingt freuen: Ständig beschlägt die Brille, wenn man von draußen kommt und einen warmen Raum betritt. Und auch die Spiegelungen und Blendungen auf nassen oder schneebedeckten Straßen trüben die Freude. Aus diesem Grund haben wir sechs ultimative Tipps zusammengestellt, mit deren Hilfe die Brillenträger unter euch möglichst gut durch die Winterzeit kommen.

1. Beschlagene Gläser nicht mit dem Pullover putzen.

Wer kennt es nicht: Ihr betretet im Winter einen warmen Raum oder steigt in die Bahn ein und wie durch Zauberhand beschlagen eure Gläser. Was liegt da näher als die Brille abzusetzen und mal eben mit Hilfe des Pullovers zu putzen. Aber Achtung: Durch das Putzen mit dem Pullover können nicht nur Schlieren entstehen, sondern die Brillengläser können womöglich durch Staub oder Schmutzpartikel zerkratzen. Wir empfehlen euch stattdessen einen Brillenreiniger in der handlichen Flasche bei euch zu tragen. Der Reiniger entfernt nicht nur zuverlässig Schlieren, sondern pflegt mit seiner antistatischen und Antibeschlag-Funktion eure Brille langanhaltend.

Brille putzen

2. Brille entspiegeln lassen.

Eine entspiegelte Brille ist fürs Autofahren das A und O. Gerade in der dunklen Jahreszeit erschweren Scheinwerferlicht, Regen und Schnee die Sicht. Entspiegelte Gläser sind hier die Lösung: Sie filtern unangenehme Reflexionen und lassen gleichzeitig mehr Licht durch die Gläser. Dadurch sehen Brillenträger in der Dämmerung oder Nacht deutlich besser. Weil wir wissen, wie wichtig eine Entspiegelung für eine gute Sicht ist, sind bei Lensbest alle Brillengläser superentspiegelt. So seid ihr auf der sicheren Seite :-)

3. Polarisierende Gläser wählen.

Wenn im Winter die Sonne tief steht und sich auf der regennassen oder schneebedeckten Straße spiegelt, kann es zur starken Blendung kommen. Beim Autofahren kann das ziemlich gefährlich werden. Sonnenbrillen mit polarisierenden Gläsern sind hier die perfekte Lösung! Der integrierte Polfilter blockt die reflektierte Strahlung und ermöglicht ein angenehmes, blendfreies Sehen. Ein echtes Must-Have für alle Autofahrer!

Sicht mit und ohne polarisierende Gläser.

4. Sonnenbrillen sind auch im Winter sinnvoll.

Auch im Winter ist es absolut sinnvoll, eine Sonnenbrille zu tragen. Denn auch wenn man gefährliche UV-Strahlen nur im Sommer erwartet, hat es die Wintersonne in sich: Während im Frühling und Winter das Gras nur einen kleinen Teil der UV-Strahlen reflektiert, reflektiert der Schnee fast die gesamte UV-Strahlung. Ohne Sonnenbrille fühlen sich die Augen schnell gereizt an. Unser Tipp: Bei Lensbest sind viele Sonnenbrillen mit Sehstärke bestellbar!

5. Skibrille mit Sehstärke tragen.

Wintersportfreunde aufgepasst! Gerade auf der Skipiste ist eine optimale Sicht besonders wichtig, um potenzielle Gefahren zu erkennen und umfahren zu können. Da die Abfahrt mit Ski- und Korrekturbrille nicht sonderlich komfortabel ist und die Brillenbügel beim Stürzen zu Verletzungen führen könnten, empfehlen wir euch auf eine Skibrille mit Sehstärke umzusteigen. Auch eine Kombination aus Skibrille und Kontaktlinsen stellt eine gute Alternative dar.

Skibrille auch mit Sehstärke bestellbar

6. Brille nicht in der Kälte liegen lassen.

Die eisige Winterkälte schadet eurer Brille. Um Kälteschäden vorzubeugen, solltet ihr eure Brille nicht zu lange im Auto liegen lassen. Andernfalls könnten die Minustemperaturen die Gläser und auch die Fassung schädigen. Kunststoff-Fassungen verlieren an Elastizität und können brüchig und spröde werden.

Mit diesen sechs Tipps solltet ihr bestens für den Winter gewappnet sein. Habt ihr vielleicht noch einen ultimativen Geheimtipp? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

1,0 2,0 3,0 4,0 5,0

Kommentare zu „Wintertipps für Brillenträger“

Kategorien

Letzte Einträge

Archiv

RSS-Feed abonnieren