Halloween-Tipps für KontaktlinsenträgerInnen

Halloween-Tipps für KontaktlinsenträgerInnen

Perfekter Durchblick in der Gruselnacht

Halloween steht mal wieder vor der Tür. Zu diesem speziellen Anlass greifen viele Fans des Gruselfests gerne zu Farblinsen, denn sie verleihen uns einen ganz anderen, coolen Look. Habt ihr schon das perfekte Gruselkostüm gefunden? Egal ob ihr euer Outfit mit Farblinsen abrunden wollt oder mit euren normalen Kontaktlinsen die Halloween-Nacht durchmacht, wir geben euch Tipps für den perfekten Durchblick… damit euch auch kein Halloween-Kostüm entgeht ;-)

Tipp 1: Gebt Acht beim Auftragen der Schminke

So wie auch beim normalen Tages-Make-up solltet ihr immer erst gründlich eure Hände waschen, dann die Kontaktlinsen einsetzen und danach könnt ihr mit dem Auftragen der Schminke beginnen. So seht ihr nicht nur direkt viel schärfer, ob jeder Pinselstrich auf eurem Gesicht sitzt, sondern ihr vermeidet das Risiko, dass sich Schminke an den Kontaktlinsen ablagert und zu Augenreizungen führt. Übrigens: Wenn ihr euch nach der langen Partynacht abschminken wollt, gilt dieselbe Reihenfolge: Erst die Kontaktlinsen aussetzen, dann das Halloween-Make-up entfernen.

Tipp 2: Behandelt Farblinsen genauso wie eure normalen Kontaktlinsen

Farbige Kontaktlinsen runden das Halloween-Kostüm perfekt ab und sorgen für den gewissen Wow-Effekt! Da Farblinsen, egal ob mit oder ohne Sehstärke, direkt ins Auge gesetzt werden, solltet ihr diese keinesfalls nur als witziges Gadget sondern mit derselben Umsicht wie eure normalen Kontaktlinsen behandeln. Das bedeutet konkret: Haltet euch an die vorgeschriebene Tragezeit und reinigt und desinfiziert farbige Monatslinsen gründlich. Hierfür solltet ihr unbedingt eine All-in-One-Lösung verwenden, da eine Peroxid-Lösung die Farbpigmente von den Linsen lösen könnte.

Farblinsen Starter-Set eignet sich perfekt für Halloween

Tipp 3: Bringt kleine Helfer mit zur Party

Die Halloween-Party ist im vollen Gange, ihr seid am Tanzen, Lachen und führt tolle Konversationen… Wenn da nur nicht dieses Fremdkörper-Gefühl wäre! Fühlen sich eure Augen trocken an oder ist vielleicht eine Wimper unter die Linse gerutscht? So oder so, mit unseren kleinen, handlichen Helfern muss die Party für euch auf keinen Fall beendet sein. Benutzt Drops zur Nachbenetzung eurer Augen oder die Kochsalz-Lösung Pocket zum Abspülen eurer Linsen.

Kleine Helfer für die Halloween-Party

Tipp 4: Nehmt eure Kontaktlinsen nach der Party heraus

Zwar kann man nach einer langen Partynacht schon mal müde sein und mit einem kleinen Schwips funktioniert das Herausnehmen eurer Kontaktlinsen auch vielleicht nicht direkt im ersten Anlauf. Aber, sofern ihr keine Tag- und Nachtlinsen tragt, gehören eure Kontaktlinsen auf jeden Fall aus dem Auge raus. Tageslinsen könnt ihr dann einfach wegwerfen, bei Wochen- und Monatslinsen müsst ihr euch noch kurz Zeit zur Reinigung nehmen. E voila, schon könnt ihr mit gutem Gewissen schlafen gehen und euren Augen Ruhe gönnen.

Mit diesen Tipps im Gepäck steht einer aufregenden und gruseligen Halloween-Nacht nichts mehr im Wege!

1,0 2,0 3,0 4,0 5,0

Kommentare zu „Halloween-Tipps für KontaktlinsenträgerInnen“

Kategorien

Letzte Einträge

Archiv

Up-to-date