Janina's Styling Blog: 7 schlechte Vorsätze, die richtig gut tun!

Lensbest-LensbestShop-LensbestBlog:https://res.cloudinary.com/fourcare/image/fetch/q_90/f_auto/fl_force_strip/https://www.lensbest.de/blog/LensbestBlog/20150106-Janinas-Stylingtipp-Vorsaetze/2014_12_30_Vorsaetze_Teaserbild.jpg

Schluss mit guten Vorsätzen, die niemand erreicht!

1. Sünden genießen

Wenn wir unvernünftige Dinge tun, dann genießen wir meistens unser Leben in vollen Zügen. Einen großen Teller Pasta vertilgen, ein Glas Wein in Ruhe genießen, ein paar Süßigkeiten schlemmen, ist besser, als sich vorzunehmen es nicht zu tun und dann nicht durchzuhalten und zu übertreiben.

 

2. Diäten vergessen

Den Samstag zum Schlemmertag erklären und dafür unter der Woche etwas mehr zurückhalten. Vorfreude motiviert und man muss sich nichts wirklich verbieten;-)

 

3. Sport ist Mord

Lensbest-LensbestShop-LensbestBlog:https://res.cloudinary.com/fourcare/image/fetch/q_90/f_auto/fl_force_strip/https://www.lensbest.de/blog/LensbestBlog/20150106-Janinas-Stylingtipp-Vorsaetze/2014_12_30_Vorsaetze_Bild1.jpg

Schmeißt euren Sportplan über Bord und integriert Aktivitäten in euren Alltag wie Rituale. Das hält man durch und bringt langfristig mehr. Mehr Treppen nehmen statt Aufzüge, kurze Distanzen laufen statt fahren, ein paar Beinübungen beim Zähne putzen etc. Am besten motiviert ihr euch, indem ihr euch neues Sportequipment besorgt. Wie wäre es mal mit einer stylischen Sportbrille?

 

4. Nicht sparen

Einen Abend mal Geld verprassen oder sich den teuren Traummantel zu kaufen macht glücklicher, als immer alles auf die hohe Kante zu legen.

 

5. Nicht immer nett sein

Nicht jeder muss einen mögen und wenn man mal „Nein“ sagt, wird man nicht gleich von allen gehasst. Manchmal muss man eben an sich selbst denken und das tun wir meistens zu wenig.

 

6. Unbequemer Reisen

Lensbest-LensbestShop-LensbestBlog:https://res.cloudinary.com/fourcare/image/fetch/q_90/f_auto/fl_force_strip/https://www.lensbest.de/blog/LensbestBlog/20150106-Janinas-Stylingtipp-Vorsaetze/2014_12_30_Vorsaetze_Bild2.jpg

Urlaube, die mehr Erfahrung bringen statt Erholung, sind zwar anstrengender, aber dafür zehrt man von solchen Reisen länger.

Meine Empfehlung Myanmar. Das frühere Birma hat sich gerade erst dem Tourismus geöffnet. Und gönnt euch doch gleich auch eine coole Sonnenbrille dazu.

 

7. Mut zur Hässlichkeit

Jedenfalls zur gefühlten Hässlichkeit! Jeder sieht morgens nicht perfekt aus. Lieber mal ungeschminkt zum Bäcker gehen und merken, dass sich dadurch nichts ändert. Manchmal bekommt man sogar dann unerwartete Komplimente und die zählen mehr, als wenn man sich vorher zurecht gemacht hat.

 

Wer sagt, dass man nur an Silvester sein Leben ändern kann? Setzt euch stattdessen das ganze Jahr Ziele. Dann erreicht ihr sie auch!

 

Eure

Lensbest-LensbestShop-LensbestBlog:https://res.cloudinary.com/fourcare/image/fetch/q_90/f_auto/fl_force_strip/https://www.lensbest.de/blog/LensbestBlog/20141209_Janinas_Geschenketipp/Logo_SW_150x100px.jpg

1,0 2,0 3,0 4,0 5,0

Kommentare zu „Janina's Styling Blog: 7 schlechte Vorsätze, die richtig gut tun!“

Gina

14.01.2015 00:04

Diese Vorsätze fühlen sich endlich mal nach LEBEN an! So freue ich ich auf das neue Jahr 2015! Danke für die Tipps!! ;-)
Frauke

08.01.2015 08:48

Sehr schöne Vorsätze! Den mit dem Mantel habe ich auch direkt umgesetzt. Gern mehr davon ;-)
Rosi B.

07.01.2015 12:37

DANKE!!! Du sprichst mir aus der Seele! Geniesse das Leben und das neue Jahr anstatt es Dir mit lauter *guten* Vorsätzen zu vermiesen :-)

Letzte Einträge

Up-to-date