IC_Lensbest-Warenkorb_gefuellt Lensbest Logo Claim
Bitte warten...

Sind Kontaktlinsen schädlich?

Lensbest-LensbestShop:/beratung/subpages/kontaktlinsen-berater/Teaser_Sind_Kontaktlinsen_schaedlich_1280x510_A1.jpg

Wie gefährlich sind Kontaktlinsen wirklich?

Immer wieder liest man in Foren Gruselstorys über Augenschäden durch Kontaktlinsen. Dabei sind Kontaktlinsen eine sichere und praktische Alternative zur Brille, wenn der Kontaktlinsenträger verantwortungsbewusst mit ihnen umgeht. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie bei der Wahl und Pflege Ihrer Linsen achten sollten, um unbeschwert die Vorzüge von Kontaktlinsen genießen zu können.

Wann sind Kontaktlinsen schädlich für die Augen?

Kontaktlinsen sind schlecht für die Augen, wenn sie nicht richtig angepasst werden. Schlecht sitzende Kontaktlinsen können Druckstellen oder Schäden an der Hornhaut hervorrufen, die schlimmstenfalls zu Hornhauttrübungen und Narben im Auge führen. Aus diesem Grund sollten Sie Kontaktlinsen niemals eigenständig in der Drogerie oder online kaufen, sondern immer durch einen Augenarzt oder Optiker anpassen lassen. Denn nur der Kontaktlinsenspezialist kann eine Linse finden, die perfekt auf die Eigenschaften Ihres Auges abgestimmt ist. Ist die richtige Linse erst einmal gefunden, kann sie einfach online nachbestellt werden. Regelmäßige Nachuntersuchungen beim Fachmann sind allerdings Pflicht, um die Gesundheit Ihrer Augen sowie den optimalen Tragekomfort Ihrer Kontaktlinsen zu überprüfen. Wir empfehlen eine jährliche Kontrolle. Wenn Sie Beschwerden beim Kontaktlinsentragen haben, sollten Sie sofort auf die Brille umsteigen und einen Termin beim Augenarzt vereinbaren.

Lensbest-LensbestShop:/beratung/subpages/kontaktlinsen-berater/Bild_Tag_und_Nachtlinsen_535x300_A1.jpg

Können Kontaktlinsen auf Dauer schädlich sein?

Die modernen Kontaktlinsenmaterialien sind sehr sauerstoffdurchlässig und können daher auch bedenkenlos täglich getragen werden, ohne Augenschäden zu riskieren. Für den täglichen Gebrauch eignen sich insbesondere harte Kontaktlinsen, die nur einen kleinen Teil der Hornhaut bedecken und darauf schwimmen. Da harte Linsen oftmals als unkomfortabel empfunden werden, sind weiche Linsen aus Silikon-Hydrogel eine gute Alternative. Diese weisen zwar einen größeren Durchmesser auf, sind aber besonders sauerstoffdurchlässig und versorgen Ihre Augen über die gesamte Tragedauer hinweg optimal mit Sauerstoff.

Die richtige Hygiene entscheidet über die Augengesundheit

Hygiene ist einer der wichtigsten Faktoren zur Vermeidung von (langfristigen) Augenschäden durch Kontaktlinsen. Ihre Hände sollten immer gewaschen, der Linsenbehälter ausgespült, die Kontaktlinsenlösung frisch und das Abreiben der Linsen gründlich sein. Wenn Sie bei der Reinigung Ihrer Linsen an Zeit oder frischem Pflegemittel sparen, dann sparen Sie definitiv am falschen Ende, nämlich an Ihrer Augengesundheit. Unser Tipp für Reinigungsmuffel: Tageslinsen sind besonders hygienisch, denn sie werden abends einfach weggeworfen und beim nächsten Tragen durch ein neues, steriles Paar ersetzt.

Lensbest-LensbestShop:/beratung/subpages/kontaktlinsen-berater/Bild_Sind_Kontaktlinsen_schaedlich_535x300_A3.jpg

Die Tragezeiten sind einzuhalten

Damit Kontaktlinsen gut für Augen sind, sollten Sie immer nur so lange getragen werden wie vorgesehen. Das betrifft die tägliche Tragedauer sowie das Austauschintervall. Die tägliche Tragedauer der Linsen hängt einerseits vom Material ab und kann den Produktinformationen bei Lensbest entnommen werden. Andererseits kann nicht jedes Auge von morgens bis abends am Stück Kontaktlinsen tragen, bei empfindlichen Augen sind manchmal nur wenige Stunden möglich. Ihr Kontaktlinsenspezialist wird Ihnen eine Empfehlung aussprechen. Außerdem müssen Kontaktlinsen in regelmäßigen Abständen ausgetauscht werden: Tageslinsen täglich, Monatslinsen monatlich – und das ganz unabhängig davon, wie oft Sie Ihre Linsen in diesem einen Monat getragen haben. Das Material wird nämlich mit der Zeit porös und kann nach Ablauf des Trageintervalls keine einwandfreie Sauerstoffversorgung und keinen angenehmen Tragekomfort mehr gewährleisten.

Lensbest-LensbestShop:/beratung/subpages/kontaktlinsen-berater/Bild_Sind_Kontaktlinsen_schaedlich_535x300_B1.jpg

Zusammengefasst: Sind Kontaktlinsen schädlich?

Kontaktlinsen sind nicht schädlich für die Augen, wenn Sie:

  • Ihre Linsen vom Fachmann anpassen und regelmäßig kontrollieren lassen
  • Ihre Linsen täglich gründlich reinigen und desinfizieren
  • Ihre Linsen nur so lange tragen wie vorgeschrieben

Wenn Sie sich an diese einfachen Regeln halten, ist das Risiko von Augenschäden durch Kontaktlinsen stark verringert.

Beliebte Kontaktlinsen