So bewahren Sie Ihre Brille richtig auf!

Brillen reinigen

Profi-Tipps für ein langes Brillenleben

Endlich haben Sie die perfekte Brille gefunden! Damit Sie auch lange Freude an Ihrer neuen Brille haben, ist es wichtig, dass Sie umsichtig mit Ihrer neuen Lieblingsbrille umgehen. Wenn die Brille nicht auf Ihrer Nase sitzt, sollten Sie diese richtig aufbewahren, um zerkratzten Brillengläsern oder verbogenen Bügeln vorzubeugen. Damit also eine Brillenreparatur erst gar nicht nötig ist, haben wir Ihnen praktische Tipps zur richtigen Aufbewahrung Ihrer Brille zusammengestellt.

Tipps zur Brillenaufbewahrung

Wie bewahren Sie Ihre neue Brille am besten auf und was sollten Sie auf gar keinen Fall tun? Wir geben Ihnen in unserem anschaulichen Berater-Video ein paar Profi-Tipps aus unserer langjährigen Erfahrung im Umgang mit Brillen und Sonnenbrillen. Eine kleine Starthilfe bekommen Sie von uns: Alle Korrekturbrillen und Sonnenbrillen von Lennox Eyewear werden gratis mit einem Lennox Eyewear Hartschalen-Etui und einem hochwertigen Mikrofasertuch verschickt – so ist Ihre neue Brille stets optimal geputzt und verstaut.

Alle Tipps auf einen Blick

Damit Sie nicht alles notieren müssen, hier noch eine kurze Zusammenfassung:

  • Brillen niemals auf den Gläsern ablegen
  • Nicht genutzte Brillen gehören in ein Hartschalen-Etui
  • Brillen nur mit beiden Händen an den Bügeln auf- und absetzen
  • Brillen weder im Haar, noch lose in der Jacken- oder Hosentasche aufbewahren
  • Brillen möge keine Temperaturschwankungen oder Sonnenbäder auf der Hutablage
  • Eltern kleiner Kinder sollten auf unverwüstliche Fassungen aus Beta-Titan setzen

Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung zu.