Janina's Styling Tipp: Pilotenbrillen

Lensbest-LensbestShop-LensbestBlog:https://res.cloudinary.com/fourcare/image/fetch/q_90/f_auto/fl_force_strip/https://www.lensbest.de/blog/LensbestBlog/20160527-janinasstylingtipp-piloten/2016_04_18_Janinas_Styling_Tipp_Pilotenbrillen_Teaser.jpg

Wem stehen sie? Was passt dazu?

Michael Jackson trug Sie zur Grammy Verleihung und Tom Cruise ließ mit ihr in Top Gun Millionen Frauenherzen höher schlagen - die Pilotenbrille. Einst in den 30er Jahren entworfen, sollten diese Sonnenbrillen über den Wolken einen besonderen Blendschutz bieten und wurde eigentlich eigens dafür als reines "Arbeitsmittel" designt. Die Original Aviator hatte ein feines Metallgestell mit beweglichen Nasenpads, anpassbaren Bügelenden aus Acetat sowie große tropfenförmige sehr dunkle Brillengläser, die nur 15% des Sonnenlichts durchließen. So war ein größtmöglicher Schutz vor blendenden Sonnenstrahlen gegeben.

Heute gibt es die Pilotenbrille in verschiedensten Größen, Materialien, mit und ohne Doppelsteg und Farben.

Die breite Masse hat die Pilotenbrille vor allen Dingen durch die Disco-Mode der 70er und 80er Jahre entdeckt. Mit farbigen Verlaufsgläsern ist die Aviator Sonnenbrille gerade wieder groß im Kommen. Ich zeige euch, wem sie besonders gut stehen und wie man sie am besten stylt ... 

 

Wem stehen Pilotenbrillen?

Es handelt sich um eine abgerundete Brillenform und da sich Gegensätze anziehen, gilt: Pilotenbrillen lassen eckige Gesichter weicher wirken und bringen ovale Gesichter zur Geltung. Bei runden und herzförmigen Gesichtern kann eine Pilotenbrille unvorteilhaft wirken.

Was für ein Styling passt dazu?

Diese Brillenform ist überaus vielseitig und unisex. Man kann sie zu allen Stilrichtungen kombinieren. Interessant sind kleine Stilbrüche wie ein maskuliner Doppelsteg zu einem femininen langen Kleid. Dabei kann man die aktuell sehr angesagten bunt verspiegelten Gläser super zu einem farbenfrohen Outfit stylen.

Lensbest-LensbestShop-LensbestBlog:/blog/LensbestBlog/20160527-janinasstylingtipp-piloten/2016_04_18_Janinas_Styling_Tipp_Pilotenbrillen_Bild 1.jpg

Ray-Ban, Aviator 3025 Arista| Lennox Eyewear, Ferian gold|Glasses Direct, Cowboy Gunmetal

Immer ein tolles Duo sind Lederjacken im Bikerstyle zu Pilotenbrillen! Dazu passt eine sportliche Uhr und Fassungen mit sportlichen Acetatbügeln oder sogar komplett aus Acetat gefertigte Modelle in Hornoptik im Carrera-Style.

Lensbest-LensbestShop-LensbestBlog:/blog/LensbestBlog/20160527-janinasstylingtipp-piloten/2016_04_18_Janinas_Styling_Tipp_Pilotenbrillen_Bild 2.jpg

Ray-Ban, Cats Light Havana|Superdry, Edison SDS Matte silver/Blue smoke

Große Auswahl an Pilotenbrillen!

Bei Lensbest findet ihr eine große Auswahl an Brillen und Sonnenbrillen in der kultigen Pilotform. Neben dem Klassiker von Ray-Ban darf die clevere Alternative von Lennox Eyewear nicht fehlen. Das Farb-Spektrum ist riesig: Ihr findet Pilot-Sonnenbrillen mit farbig verspiegelten Gläsern in allen Farben des Regenbogens! Da fällt die Entscheidung besonders schwer!

Du magst lieber feminine Brillenformen wie die Cateye? Dann schaue doch mal in meinen Beitrag über die Cateye-Form.

Bis bald,

Eure

Lensbest-LensbestShop-LensbestBlog:https://res.cloudinary.com/fourcare/image/fetch/q_90/f_auto/fl_force_strip/https://www.lensbest.de/blog/LensbestBlog/11111111-Janina-Signatur/Janina_signatur_SW_150x100px.jpg

1,0 2,0 3,0 4,0 5,0

Kommentare zu „Janina's Styling Tipp: Pilotenbrillen“

Kategorien

Letzte Einträge

Archiv

Up-to-date