Bitte warten...
Bitte warten...


Produktbeschreibung

Welche Brillengröße brauche ich?

Damit Ihre neue Lensbest-Brille auch gut sitzt und angenehm zu tragen ist, ist es wichtig, dass sie die richtige Größe hat. Die Größe einer Brille bestimmt sich durch die Frontbreite, die Glasbreite, die Glashöhe, die Stegbreite und die Bügellänge. Sollten Sie bereits eine Brille haben, die gut zu Ihrer Gesichtsgröße passt, können Sie die Werte ganz einfach auf an der Innenseite Ihres derzeitigen Brillengestells ablesen. Nicht jede Brille ist gleich – am häufigsten lassen sich die Werte am Innenbügel oder am Innensteg ablesen.

Innenbügel:

Innenbügel

Innensteg:

Innensteg

Ablesen:

Leicht erkennt man die Kombination aus Glasbreite und die Stegbreite. Diese beiden zweistelligen Zahlen werden nämlich mit einem Quadrat voneinander getrennt, wie z.B. 50 □ 16. Bei manchen Modellen folgt dahinter die Bügellänge, welche eine dreistellige Zahl ist und in 5mm-Schritten angegeben wird. Gängige Größe sind 130, 135 und 140.

Glasbreite:

Die Glasbreite gibt die größtmögliche Strecke innerhalb des Brillenglases wieder.

Glasbreite

Stegbreite:

Die Stegbreite gibt die kürzeste Strecke über der Nasenauflage zwischen den beiden Gläsern wieder.

Stegbreite

Bügellänge:

Die Bügellänge gibt die Strecke des gesamten Bügels an, vom Scharnier bis zur äußersten Ende.

Bügellänge

Ausmessen:

Alternativ können Sie auch mit Hilfe eines Lineals die Frontbreite Ihrer aktuellen Brille bestimmen. Hierzu müssen Sie lediglich die Strecke vom äußersten linken zum äußersten rechten Punkt der Brillenfront ausmessen. Mit unserer praktischen Filterfunktion können Sie dann ganz einfach durch Angabe der Frontgröße nach passenden Brillen suchen!

Frontgroesse
Eigenschaften Frontgroesse