Dauertrend: Nerd Brille!

Nerd Brillen liegen im Trend!

Die passende Nerd Brille für jeden Typ

Viele Trends kommen und gehen, nicht so die Nerd Brille! Dieser Trend hält sich seit einigen Jahren hartnäckig und ist immer noch topmodern. Das macht die Nerd Brille zu einem echten Must-Have für alle BrillenträgerInnen und auch Nicht-BrillenträgerInnen. Was die Nerd Brille so stylisch macht und wie ihr eure Nerd-Brille am besten in Szene setzt, erfahrt ihr hier.

Woher stammt der Name „Nerd Brille“?

Der Begriff „Nerd“ stammt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie Streber oder Fachidiot. Hiermit werden meist männliche, junge Computernutzer bezeichnet, denen Intelligenz unterstellt wird, es aber dafür an sozialer Kompetenz mangeln soll. Früher war diese Bezeichnung eine Beleidigung. Spätestens seit der Serie „Big Bang Theory“ hat eine Verschiebung der Bedeutung stattgefunden – der Begriff „Nerd“ ist populär geworden und hat ein durchaus positives Image bekommen.

Nerd am Computer

Der Name „Nerd Brille“ leitet sich aus den Zeiten ab, wo vor allem sogenannte Computer-Nerds mit überdimensionierten Brillen mit besonders dicken Rahmen unterwegs waren. Heutzutage ist die Nerd Brille zur echten Modebrille avanciert. Man sieht sie nicht nur überall auf den Straßen, sondern auch auf den Nasen berühmter Persönlichkeiten wie etwa Scarlett Johansson oder Justin Bieber.

Die Nerd Brille ist ein echtes Statement!

Lange Zeit drückten sich viele Brillenträger vor dem Tragen von auffälligen Brillengestellen und entschieden sich stattdessen lieber für das Tragen von Kontaktlinsen oder unauffälligen Halbrand- oder Randlosbrillen. Aber das war einmal… Die Brille ist mittlerweile zum echten Modeaccessoire geworden und wer selbstbewusst ist, der trägt eine auffällige Nerd Brille als Fashion Statement. Kein Wunder, dass die Brillendesigner darauf reagiert haben und Nerd Brillen in den verschiedensten Varianten auf den Markt gebracht haben: Neben dem schwarzen Klassiker im eher wuchtigen Design gibt es nun auch filigranere Nerd Brillen in freundlicheren Farbtönen. Da ist wirklich für jeden die passende Nerd-Brille dabei!

Welche Nerd Brille passt zu mir?

Ihr wollt euch auch eine (weitere) Nerd Brille zulegen, seid euch aber nicht sicher, welches Modell zu euch passt? Inzwischen gibt es viele Neuinterpretationen der Nerd Brille auf dem Markt, die zwar nicht die Auswahl erleichtern, aber dafür sicherstellen, dass es quasi für jeden Typ und jede Gesichtsform die passende Nerd Brille gibt. Generell gilt, dass sich Gegensätze anziehen: Wählt mit einer eckigen Gesichtsform eine abgerundete Nerd Brille und mit einer runden Gesichtsform lieber ein kantiges Gestell. Wir haben drei verschiedene Fassungen mit unterschiedlichem Nerd-Faktor für euch zusammengestellt:

Der Exzentriker

Markante Nerd Brille

London Retro, Dodger Black

Markanter geht’s kaum! Das Modell Dodger von London Retro ist definitiv keine Brille für schwache Gemüter. Wenn ihr selbstbewusst seid und richtig Lust auf den Nerd-Trend habt, könnte das die perfekte Brille für euch sein! Der markante Rahmen in Tiefschwarz zieht alle Blicke auf sich und ist ein perfektes Statement für alle stolzen Brillenträger. Wer es nicht ganz so markant mag, wählt Dodger in einem schicken Havanna-Farbton.

Der Klassiker

Die klassische Nerd Brille

Lennox Eyewear, Karenjo schwarz matt

Wer Lust auf eine klassische Nerd Brille hat, der findet in der Karenjo von Lennox Eyewear das perfekte Gegenstück. Mit dieser Nerd Brille macht man nichts falsch: Sie lässt sich vielseitig kombinieren und setzt ein modisches Statement, ohne dabei zu sehr aufzufallen. Für den gewissen Wow-Effekt empfehlen wir die Karenjo mit Bügeln in Natur-Holzoptik, die einen tollen Kontrast zur schwarzen Front erzielen.

Die Zurückhaltende

Die filigrane Nerd Brille

Oakley, Finesse Polished Black

Filigrane Formen sind der Trend! Kein Wunder, dass nun auch die Nerd-Brille filigraner daher kommt. Das Modell Finesse von Oakley macht zwar einen zarten Eindruck, aber sorgt durch ihre großen Gläser dennoch für den gewissen Hauch „Nerd“. Diese Brille ist perfekt, wenn ihr zwar keine Lust auf dicke Brillenrahmen, dafür aber auf den Nerd-Look habt!

Welches Outfit passt zur Nerd Brille?

Das Gute an Nerd Brillen ist, dass sie sich vielfältig kombinieren lassen: Vom schicken Business Outfit über den verspielten Mädchen-Look bis hin zum lässigen Freizeit Outfit, die Nerd-Brille komplettiert jedes Outfit! Ihr solltet einzig aufpassen, dass ihr zusätzlich nicht zu viele Accessoires oder Schmuck tragt, denn eure Nerd-Brille ist euer Haupt-Accessoire - da ist weniger einfach mehr! ;-)

Und… seid ihr auch schon auf die Nerd-Brille gekommen? Was haltet ihr vom Nerd-Kult? Lasst es uns in den Kommentaren wissen! Wenn ihr nun so richtig Lust auf den Nerd-Look bekommen habt, werft doch einfach mal einen Blick in unsere Kollektion. Hier findet ihr eine große Auswahl an Nerd Brillen in verschiedenen Farben und Größen!

1,0 2,0 3,0 4,0 5,0

Kommentare zu „Dauertrend: Nerd Brille!“

Kategorien

Letzte Einträge

Archiv

Up-to-date